Kommunikationsspezialist / PR- und Social-Media Redakteur (w/m/d)

Der Landkreis Mansfeld-Südharz, in der geografischen Mitte Deutschlands, ist durch die Grundstoffindustrie über Jahrhunderte geprägt worden. Vor dem Hintergrund des Ausstiegs aus der Braunkohleverstromung und den steigenden Energiekosten für Industrieanlagen wird sich der Landkreis Mansfeld-Südharz als Bestandteil des Kernreviers Mitteldeutschland zukünftig mit dem Aufgabengebiet „Strukturwandel und Strukturförderung“ befassen. Wir sehen den Strukturwandel als Chance für die Region und erweitern uns daher personell, um die anstehenden Aufgaben professionell zu bewerkstelligen.

Ziel ist die systematische Ideenfindung, Projektentwicklung und Umsetzung in den verschiedenen Themenfeldern des Strukturwandels. Durch den optimalen Einsatz von Mitteln gilt es ein qualitatives Wachstum zu schaffen und durch Innovationen die Region Mansfeld-Südharz noch wettbewerbsfähiger aufzustellen.

Die Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH – als Wirtschaftsförderung der Region –sucht daher für das Projektteam Strukturwandel zum nächstmöglichen Termin befristet auf vier Jahre

einen Kommunikationsspezialist / PR- und Social-Media Redakteur (m/w/d)

Ihre Aufgaben als Kommunikationsspezialist / PR- und Social-Media Redakteur:
  • Sie planen und koordinieren die Kommunikations- und PR-Aktivitäten im Rahmen des Strukturwandels
  • Sie kommunizieren sicher über alle relevanten klassischen und digitalen Kanäle und nutzen die relevanten Kommunikationskanäle zur Einbindung von Öffentlichkeit und Stakeholdern
  • Sie unterstützen die Projektmanager und die handelnden Akteure in einem gewinnenden Kommunikationsmanagement
  • Sie koordinieren alle Social-Media-Aktivitäten, in Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen, was die Erstellung/Koordination von Posts, die Verfolgung von Antworten und die Zusammenarbeit mit funktionsübergreifenden Teams zur Einhaltung von KPIs einschließt
Anforderungsprofil:
  • Studienabschluss oder gleichwertige Ausbildung in Journalismus, Kommunikation, digitalem Marketing oder Public Relations/Öffentlichkeitsarbeit
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen PR und Social-Media Idealerweise zudem Praxis in der Markenführung oder in der Wirtschaftsförderung
  • Ausgeprägte mündliche und schriftliche Fähigkeiten, gern mit Routine im Texten für unterschiedliche Medien inkl. Social-Media
  • Verständnis/Erfahrung in der zielgruppengerechten Erstellung von Inhalten
  • Fundiertes Verständnis von Markenbildung, Dienstleistungsprodukten und Medienkanälen
  • Tatkräftige Bewältigung vielfältiger Aufgaben, mit der Fähigkeit, Prioritäten zu setzen
  • Sinn für Details, Termintreue und Genauigkeit
  • Teamorientierung
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
Wir bieten Ihnen:
  • eine berufliche Herausforderung und Perspektive im Strukturwandel 2038
  • einen befristeten Arbeitsvertrag, an der Schnittstelle Wirtschaft und Verwaltung mit entsprechenden Chancen zur Weiterbeschäftigung
  • eine Vergütung in Anlehnung an den öffentlichen Dienst entsprechend Ihres Berufsabschlusses und Fähigkeiten
  • regelmäßige Arbeitszeit im Rahmen eines flexiblen, familienfreundlichen Gleitzeitsystems von 40 Wochenstunden
  • Unterstützung bei der Suche nach Wohnraum und Kinderbetreuungsmöglichkeiten
  • Ein agiles Umfeld mit kreativen, begeisterungsfähigen und zielstrebigen Kollegen

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie an:

Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH
z.H. Personal
Ewald-Gnau-Str. 1b
06526 Sangerhausen

 oder per E-Mail an

 personal@smg-msh.de

Kosten im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren können nicht erstattet werden.

Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Mit der Einsendung der Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Ihre Bewerbungsunterlagen/-daten werden 2 Monate nach dem Bewerbungsende vernichtet bzw. gelöscht.