Neue Mitarbeiter für Projektteam Strukturwandel gesucht

Der Landkreis Mansfeld-Südharz, in der geografischen Mitte Deutschlands, ist durch die Grundstoffindustrie über Jahrhunderte geprägt worden. Vor dem Hintergrund des Ausstiegs aus der Braunkohleverstromung und den steigenden Energiekosten für Industrieanlagen wird sich der Landkreis Mansfeld-Südharz als Bestandteil des Kernreviers Mitteldeutschland zukünftig mit dem Aufgabengebiet „Strukturwandel und Strukturförderung“ befassen. Wir sehen den Strukturwandel als Chance für die Region und erweitern uns daher personell, um die anstehenden Aufgaben professionell zu bewerkstelligen.

Ziel ist die systematische Ideenfindung, Projektentwicklung und Umsetzung in den verschiedenen Themenfeldern des Strukturwandels. Durch den optimalen Einsatz von Mitteln gilt es ein qualitatives Wachstum zu schaffen und durch Innovationen die Region Mansfeld-Südharz noch wettbewerbsfähiger aufzustellen.

Die Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH – als Wirtschaftsförderung der Region –sucht daher für das Projektteam Strukturwandel zum nächstmöglichen Termin befristet auf vier Jahre

Lassen Sie uns gemeinsam den Strukturwandel gestalten!

Als Teil des Mitteldeutschen Braunkohlereviers hat sich der Landkreis Mansfeld-Südharz im Rahmen des Braunkohleausstiegs eine nachhaltige Transformation zum Ziel gesetzt. Ein wichtiges Thema ist in diesem Rahmen die Förderung von radtouristischen Angeboten mit überregionaler Strahlkraft, die als positives Entwicklungsbeispiel fungieren. Vor diesem Hintergrund wird die Entwicklung eines Radweges im Mehrtagesbereich angestrebt, der die wesentlichen Denkmäler aus Industriekultur und Bergbau im gesamten Landkreis miteinander verknüpft und erlebbar macht.

Die Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH – als Wirtschafts- und Tourismusförderung der Region –sucht daher für die Planung und Konzeption eines Radweges zur Industriekultur zum nächstmöglichen Termin befristet bis zum 15.12.2024 einen

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie an:

Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH
z.H. Personal
Ewald-Gnau-Str. 1b
06526 Sangerhausen

 oder per E-Mail an

 personal@smg-msh.de

Kosten im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren können nicht erstattet werden.

Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

Mit der Einsendung der Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Ihre Bewerbungsunterlagen/-daten werden 2 Monate nach dem Bewerbungsende vernichtet bzw. gelöscht.