Kostenloser Qualitätscheck für touristische Unternehmen

Touristische Unternehmen des Landkreises Mansfeld Südharz können aktuell von einer Kooperation zwischen dem Landestourismusverband Sachsen-Anhalt e.V. und dem Masterprogramm „Tourism and Destination Management“ der Hochschule Harz profitieren.

Innerhalb der Modulveranstaltung „Qualitätsmanagement im Tourismus“ werden für das laufende Semester Unternehmen gesucht, die von Oktober 2020 bis Januar 2021 an einem kostenlosen Qualitätscheck teilnehmen möchten.

Die Unternehmen können aus insgesamt vier Instrumenten des Qualitätsmanagements das für sie passende auswählen und in Absprache mit den Masterstudenten die Schwerpunkte festlegen, die untersucht werden sollen.

Zur Auswahl stehen ein Mystery Check, Kundenbefragungen, Analyse der Servicequalität sowie ein Benchmarking.

Ziel der Veranstaltung soll sein, den Masterstudenten sowohl theoretische als auch praktische Erfahrungen im touristischen Qualitätsmanagement zu vermitteln und den teilnehmenden Unternehmen einen Qualitätscheck mit wertvollen Handlungsempfehlungen für ihre tägliche Arbeit zu geben.

Die Qualitätschecks eignen sich für Restaurants, Reisebüros, Touristeninformationen, Freizeitanlagen und andere Dienstleistungsanbieter.

Unternehmen, die sich für das Projekt anmelden möchten, werden gebeten, sich bis zum 9. Oktober 2020 bei Stefanie Müller, Leiterin Tourismusmanagement bei der Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH, unter info@smg-msh.de zu melden.