Branchentreff Energie- und Umwelttechnik

  • Januar 23, 2020
  • 16:00

LOGO TU Dresden

 

Globale Umweltaspekte, Digitalisierung und politische Faktoren erfordern kontinuierlich Technologieinnovationen. Die TU Dresden befähigt Studierende unsere Zukunft klima- und ressourcenschonend zu gestalten. Dabei kooperiert sie eng mit den Leibniz-, Fraunhofer- und Max-Planck-Instituten in Dresden sowie strategischen Hochschul- und Industriepartnern. Vorhandene Kompetenzen decken u.a. Bio-Geo-Chemie, Energiewirtschaft und -recht, regenerative Energiesysteme, Umwelt-Monitoring und Geoinformationstechnologien, Forstwirtschaft, Hydrologie, Limnophysik, Wasserressourcenmanagement, Mobilität/ Verkehr und Fahrzeugtechnik ab. Die Stellensuche über das Internet spielt bei Akademiker/innen eine immer größere Rolle. Doch nicht zu vergessen ist, dass in Deutschland jede dritte Stelle über persönliche Kontakte besetzt wird. Branchentreffs bieten Unternehmen die Möglichkeit, sich Studierenden auf dem Campus der TU Dresden als innovative Arbeitgeber zu präsentieren und um akademische Fachkräfte zu werben.

2020-1-23 16:00 2020-1-23 Europe/Berlin Branchentreff Energie- und Umwelttechnik   Globale Umweltaspekte, Digitalisierung und politische Faktoren erfordern kontinuierlich Technologieinnovationen. Die TU Dresden befähigt Studierende unsere Zukunft klima- und ressourcenschonend zu gestalten. Dabei kooperiert sie eng mit den Leibniz-, Fraunhofer- und Max-Planck-Instituten in Dresden sowie strategischen Hochschul- und Industriepartnern. Vorhandene Kompetenzen decken u.a. Bio-Geo-Chemie, Energiewirtschaft und -recht, regenerative Energiesysteme, Umwelt-Monitoring und Geoinformationstechnologien, Forstwirtschaft, Hydrologie, Limnophysik, Wasserressourcenmanagement, Mobilität/ Not indicated
Termin im Kalender speichern