SO VIELE AKTIONEN WIE NOCH NIE!

Herr Schwarz (4. v. r.) im Kreise seiner Netzwerkpartner

(Sangerhausen, 25.06.2018) SMG blickt auf das diesjährige Messejubiläum und bedankt sich bei einem besonderen Netzwerkpartner

In weniger als fünf Monaten findet die nunmehr 10. Berufsorientierungsmesse für Mansfeld-Südharz statt. Im zweiten Jahr unter dem neuen Namen „ZACK“ (Zukunft, Arbeit, Chance, Karriere) inklusive neuer Webseite, neuem Logo und neuem Facebook-Profil.
 
Zum jetzigen Zeitpunkt haben sich bereits 78 ausbildungswillige Unternehmen des Landkreises und weitere Aussteller angemeldet. Ziel der Veranstalter ist es, in diesem Jahr noch mehr Angebote zum praktischen Ausprobieren zu präsentieren.
 
So kann man an einem Messestand in einen Alterssimulationsanzug schlüpfen, bei einem anderen Aussteller dürfen die Besucher einen ganzen Turbolader auseinandernehmen, woanders kann man löten und im Außenbereich werden sich ein interaktiver „Sägewerksimulator“ und das Breitbandmobil des Bundes befinden.
 
Mit diesen und vielen weiteren Aktionen möchte der Arbeitskreis BO-Messe* die Attraktivität der Messe von Jahr zu Jahr steigern und für Abwechslung sorgen.
In diesem Zusammenhang möchte die Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH (SMG), die seit letztem Jahr die Funktion des offiziellen Veranstalters der Messe übernommen hat, einem Arbeitskreis-Mitglied besonders danken: „Michael Schwarz von der Berufsberatung der Agentur für Arbeit hat mit seinem fachlichen Wissen und seiner Kreativität maßgeblich dazu beigetragen, dass die Messe „ZACK“ zu dem geworden ist, was sie ist: ein attraktiver Anlaufpunkt für dutzende ausbildungswillige Unternehmen und tausende Jugendliche, die sich beruflich orientieren möchten.“, sagt Andreas Blümner, Messekoordinator der SMG. „Da sich Herr Schwarz nun aber ab 01.07.2018 neuen beruflichen Herausforderungen stellen wird, wollten wir es uns nicht nehmen lassen, ihm persönlich alles Gute für die Zukunft zu wünschen.“, so Blümner weiter.
 
Beide haben sich darauf verständigt, dass es spätestens zum Messejubiläum am 08.11.2018 ein Wiedersehen geben wird, wenn Herr Schwarz erstmals als Besucher und nicht als Teilnehmer auf der Messe sein wird.
 
Ansprechpartner:
Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH
Andreas Blümner
Ewald-Gnau-Straße 1b
06526 Sangerhausen
E-Mail: abluemner@mansfeldsuedharz.de
Telefon: 03464/5459910
*Arbeitskreis BO-Messe (alphabetisch): Agentur für Arbeit, Berufsbildende Schulen Mansfeld-Südharz, Förderverein Berufsorientierung Mansfeld-Südharz e.V., IHK Halle-Dessau, Kreishandwerkerschaft Mansfeld-Südharz, Landkreis Mansfeld-Südharz, Landesschulamt Sachsen-Anhalt und Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH (Veranstalter)

Zurück