IB regional – Wir für Sie vor Ort

Beratungssprechtag in Sangerhausen

Investitionen geplant? Finanzierungshilfen für KMU und Gründer Hier können Sie sich anmelden

Der Jahresabschluss liegt gerade erst auf dem Tisch. Eine gute Gelegenheit für Unternehmer, den Spielraum für neue Investitionen auszuloten. Neu im Portfolio der Investitionsbank ist der Mittelstands- und Gründerfonds. Mit den Darlehen Sachsen-Anhalt MUT und Sachsen-Anhalt IMPULS werden Unternehmer, Gründer und Nachfolger unterstützt. Es geht vor allem um Finanzierungshilfen für Investitionen, Betriebsmitteln, Innovations- und Wachstumsprozessen sowie innovative Vorhaben im Umweltbereich.

Im Überblick:

  • Sachsen-Anhalt MUT – Darlehen für KMU

IB-Mittelstandsdarlehen: Darlehen zw. 25.000 und 1,5 Mio. Euro für KMU und Freiberufler, u. a. für Expansion, Umsetzung neuer Projekte und Erschließung neuer Märkte

IB-Darlehen Grüne Innovationen: Darlehen zw. 25.000 und 1,5 Mio. Euro für KMU, die innovative Vorhaben zum Klimaschutz und im Bereich Kreislauf- und Ressourcenwirtschaft umsetzen

  • Sachsen-Anhalt IMPULS – Darlehen für Gründer

IB-Gründungsdarlehen: Darlehen zw. 10.000 und 500.000 Euro für Gründer und Freiberufler für alle mit einer Gründung in Zusammenhang stehenden Ausgaben

IB-Mezzaninedarlehen für innovative Gründungen: Darlehen zw. 25.000 und 500.000 Euro für besonders innovative Gründer für alle mit einer Gründung in Zusammenhang stehenden Ausgaben (Nachrang)

Alle Fragen rund um die Förderung beantworten Ihnen die Experten der Investitionsbank und des Landkreises Mansfeld-Südharz am 05.04.2017 von 09.00 bis 13.00 Uhr beim Beratungssprechtag „IB regional – Wir für Sie vor Ort“ bei der SMG in der Ewald-Gnau-Straße 1b, 06526 Sangerhausen (1. Etage).

Terminvereinbarung & weitere Infos:

Birgit Ulrich // 03464/54599-0// bulrich@mansfeldsuedharz.de
Kostenfreien Hotline 0800 56 007 57 // www.ib-sachsen-anhalt.de

Zurück

Meldungen

ZACK 2017 ist Geschichte