Grundlage für den erfolgreichen Aufbau einer selbständigen Existenz sind umfassende Informationen, sorgfältige Planung und fachkundige Beratung. Gründerinnen und Gründer schätzen ihren Beratungsbedarf oft falsch ein. Oder sie halten Themen für wichtig, die für den Erfolg des Gründungsvorhabens nur eine geringe Bedeutung haben. Informationsdefizite sind die zweithäufigste Ursache für das frühzeitige Aus junger Unternehmen. Nutzen Sie daher unsere Angebote und vereinbaren Sie einen kostenlosen Termin!"
Gabriele Werschall, Gründungsberaterin Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH

Auf dieser Karte finden Sie erfolgreiche JungunternehmerInnen aus Mansfeld-Südharz im Kurzvideo.

Unser Service für Startups

Gabriele Werschall ist die Gründungsberaterin für den gesamten Landkreis, die potentielle Existenzgründer/-innen von der Geschäftsidee bis zur erfolgreichen Gründung unter Einbeziehung regionaler und überregionaler Fachexperten begleitet und beratend zur Seite steht. Die Beratung ist unabhängig, individuell, maßgeschneidert und unentgeltlich.
Das Leistungsangebot umfasst:

  • Vorfeldberatung
  • Gründungsbegleitung
  • Unterstützung bei der Erarbeitung des Unternehmenskonzeptes.
  • Erstellung von Qualifizierungskonzepten zur Teilnahme an Existenzgründungslehrgängen
  • Information zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten.
  • NEU ist die Möglichkeit, dass die Beratung auch nach der Gründung möglich ist!

Kontakt & Servicezeiten

Gabriele Werschall
Gründungsberaterin
Tel: +49 3464 545 99-11
Fax: +49 3464 545 99-18
Mail

Servicezeiten:
 
MO - DO: 8.00 bis 17.00 Uhr
 
FR: 8.00 bis 14.00 Uhr
 
Download Gründungswegweiser(395,6 KiB) Download

Qualifizierungskurse für Gründer

Auf der Grundlage der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Unternehmensgründungen mit Mitteln des ESF und des LSA, RdErl. des MW vom 15.04.2015 – 23-32327/12-02 bietet die Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH als Maßnahmeträger Qualifizierungslehrgänge für Existenzgründer und Jungunternehmer an.

Die Kurse bieten Jungunternehmern, deren Gründung nicht länger als 5 Jahre zurückliegt und Existenzgründern, die ihre Gründung innerhalb von 12 Monaten nach Kursteilnahme planen, die Möglichkeit, sich umfassend über Themen zu informieren, die für die Führung eines Unternehmens von Bedeutung sind.

Für Teilnehmer am Kurs vor Gründung:

Dauer: 60 Stunden

Aufwandsentschädigung: keine

Für Teilnehmer des Kurses nach Gründung:

Dauer: 25 Unterrichtstage in einem Zeitraum von 25 Wochen

Je Woche gibt es einen Unterrichtstag.

Aufwandsentschädigung: 100 Euro/ Teilnahmetag oder 25 Euro/ Teilnahmetag für Jungunternehmer mit zusätzlichem ALG II - Bezug

Die Kurse werden vom Land Sachsen-Anhalt und der EU finanziert und sind für die Teilnehmer kostenlos.

Über den Ablauf und die genauen Zugangsvoraussetzungen können sich Interessierte beim Maßnaheträger der Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH informieren.

gefördert durch:

GRÜNDER IM FOKUS

>> VEZ Fischer - Entwicklungspartner für maßgeschneiderte Lösungen
Das Vorrichtungsbau- und Entwicklungsdienstleistungszentrum Fischer ist Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen Phasen des Produktentstehungsprozesses. Von der Idee, über die fertigungsgerechte Konstruktion und den benötigten Betriebsmitteln, bis hin zur Serienreife unterstützt Sie das junge Unternehmen konstruktiv als auch beratend.
Die Auslegung und Detailkonstruktion sowie die Optimierung von Produkten und Prozessen im
  • Anlagen- und Maschinenbau
  • Werkzeug- und Vorrichtungsbau      (Jigs & Tools)
  • Fahrzeugbau
  • Prüfstandsbau
    sind Kernkompetenzen.
In Zusammenarbeit mit hochspezialisierten Betrieben der Blechumformung sowie der spanenden Bearbeitung von Bauteilen werden neueste Fertigungstechnologien in das Leistungsspektrum integriert und dem Kunden somit spürbare wirtschaftliche Vorteile eröffnet.
Geschäftsführer Stefan Fischer
>> Kräuter und Genuss - Produkte, so vielseitig wie die Natur!

Immer mehr Menschen besinnen sich und wünschen sich natürliche Produkte ohne künstliche Aromen und Zusatzstoffe, regionales, naturbelassenes Obst und Gemüse...
Auch Kräuter sind ein wichtiger Bestandteil einer natürlichen, ausgewogenen, gesundheitsbewussten Ernährung.
Und diese Welt der Kräuter ist die Leidenschaft von Doreen Klausing, die in Hettstedt damit eine Nische besetzt und für ihre Produkte nur Kräuter, Samen und Früchte aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet. Dabei wird konsequent auf den Einsatz von Aroma-, Zusatz- und Konservierungsstoffen verzichtet.
Das Angebot umfasst:
Teespezialitäten
Individueller Müsli-Mix nach Wunsch
Kräutersalze und Salatkräuter
Essig, Pesto
Brotaufstriche, Gelees und Sirupe
Liköre
Wertvolle Salben

>> Kfz-Service Klose - SERVICE wird hier großgeschrieben!

Der KFZ-Service Klose wurde zum 1. April 2014 durch Sebastian Klose in der Friedensstraße 16a in Sandersleben gegründet. Mit kompetenter Beratung sowie einer zügigen Arbeitsweise wird den Kunden qualitativer Kfz Service auf dem neusten Stand der Technik angeboten.
Das sind die besonderen Angebote:

  • Stets kompetente, freundliche und unabhängige Beratung sowie ein offenes Ohr für die Kundenwünsche
  • Der Reparaturservice erfolgt gewissenhaft, fachgerecht und zügig mit modernster KFZ- Technik und basiert auf aktuellem Fachwissen
  • Es erfolgt nicht nur die Fehlerbehebung, sondern eine fachgerechte Prüfung bestehender Risikostellen, um unangenehme Überraschungen im Vorfeld zu vermeiden
  • Gute Erreichbarkeit: Mit Erstberatung per Telefon und umfangreiche Öffnungszeiten, auch Samstag, werden dem Kunden ideale Möglichkeiten geboten, um das Angebot von KFZ-Service Klose zu nutzen.
    Neben den Werkstattleistungen wird den KFZ-Besitzern auch ein breites Sortiment hochwertiger Autoteile und Zubehörteile angeboten. Hierbei wird für Sie eine sorgfältige Vorabauswahl getroffen. Eine fachkundige Beratung sowie Lieferung der Bestellung sind selbstverständlicher Teil des Serviceangebotes.
>> Rekonflex - IT-Unternehmen mit innovativem Geschäftskonzept

Das junge IT-Unternehmen Rekonflex Software Systeme und Services legt besonderen Wert auf den Kernaspekt Innovationsfähigkeit als einen der Schlüsselfaktoren für ein erfolgreiches Unternehmen.
Rekonflex wurde im Herbst 2014 von dem promovierten Informatiker und Neurowissenschaftler Dr. Charles Müller in Lutherstadt Eisleben (Klosterstraße 1a) gegründet. Das Unternehmen, das vornehmlich in der medizintechnischen Softwareentwicklung beheimatet ist, geht neue Wege und möchte zwischen anwendungsorientierter Informatik und Konzepten aus den Neurowissenschaften eine Brücke schlagen. Neben der Entwicklung von Softwarelösungen für die Medizintechnik und für neurowissenschaftliche Forschungsprojekte, stattet Rekonflex auch lokale Arztpraxen mit IT-Netzwerken und neuesten Web-Technologien, wie z.B. Online-Terminvergabe oder Online-Sprechstundenfunktion, aus. Dabei ist der persönliche Kontakt zum Kunden absolut entscheidend, so der Rekonflex-Geschäftsführer Dr. Müller. Nur so können etwaige Vorbehalte gegenüber neuen Web-Technologien aufgebrochen und Kunden an die neuen Funktionen herangeführt werden. Um dies zu unterstützen, bietet Rekonflex auch Schulungen für Kunden an. Dort wird Personal mit der neuen Technik vertraut gemacht und intensiv auf die Nutzung der Software im täglichen Geschäftsbetrieb vorbereitet. Genauere Informationen zu Schulungen und anderen Unternehmensleistungen finden Sie unter: www.rekonflex.de.

Der Name „Rekonflex“ ist übrigens eine Zusammensetzung aus mehreren Wörtern, die sich wiederum aus den Stärken des Unternehmens ableiten. ReKonFlex steht für die Entwicklung von medizintechnisch-neurowissenschaftlichen Reizkontrollanwendungen sowie für das Know-how und die Erfahrung zur Realisierung von flexiblen Softwarelösungen für Forschung, Industrie und Handel.

>> Ein Koch mit Leib und Seele

Jahrzehnte war Siegfried Turzer (Bild oben links) Chefkoch des Gaststättenkomplexes „Freundschaft“ in Sangerhausen. Dann wurde er krank und verlor seine Arbeit. Während dieser Zeit dachte er viel über seine Zukunft nach. Sollte er sich wieder anstellen lassen? Angebote hatte er. Oder sollte er vielleicht doch etwas anderes probieren? Sich selbständig machen? Sich endlich selbst verwirklichen! Es waren seine Kinder, die ihm die Entscheidung dann leichter machten. Sie überzeugten ihn, seine Erfahrungen und sein Talent nun für sich zu nutzen. Und so ging am 1. November 2012 das Unternehmen „Siegfried Turzer – Mietkoch & Partyservice“ an den Start. Eigentlich sollte das Unternehmen langsam aufgebaut werden. Doch der Gründer hatte nicht damit gerechnet, dass ihn und seine Kochkünste noch viele in guter Erinnerung hatten. Schnell füllte sich sein Auftragsbuch. Und wer ihn einmal gebucht hatte – der bucht ihn immer wieder. Denn Herr Turzer ist Perfektionist. Bei ihm stimmt einfach alles. Der Service, die Präsentation der Speisen und der Preis. Übernimmt er das Catering für Veranstaltungen, wird mit seinen Auftraggebern im Vorfeld jedes Detail abgeklärt. Extrawünsche werden selbstverständlich erfüllt, wie z.B. Flambieren, Tranchieren…. Spricht man mit Herrn Turzer über sein Unternehmen, ist in jeder Minute die Freude zu spüren, die ihm seine Arbeit bereitet, aber auch - und dieses mit Recht - der Stolz über das Erreichte. Sie möchten sich beraten lassen? Unter 0176 38093331 erreichen Sie „Siegfried Turzer – Mietkoch & Partyservice“.

>> Hofladen und Backshop in Emseloh – Bestellung gern auch per WhatsApp!

Allen Unkenrufen zum Trotz hat sich Frau Cornelia May mit ihrem Tante-Emma-Laden im Örtchen Emseloh zwischen Eisleben und Sangerhausen etabliert. Nicht nur Kunden aus dem Ort schauen täglich vorbei, auch Pendler haben den Laden für frisch belegte Brötchen, den ersten Kaffee oder die Tageszeitung für sich entdeckt. Geöffnet hat Frau May dienstags bis freitags von 07.00 bis 12.00 und von 14.00 bis 18.00 Uhr, samstags von 07.00 bis 11.00 Uhr und sonn- und feiertags von 08.00 bis 10.00 Uhr. Sie freut sich über Ihren Besuch oder Ihre Bestellung – gern auch per WhatsApp- unter 0176/60832095 oder 034659/18020

>> Frau Schaschek vom modestudio24…zieht Sie an
Am 19.02.2014 überreichte die für den gesamten Landkreis zuständige ego.-Pilotin der Standortmarketing Mansfeld-Südharz GmbH, Gabriele Werschall, der Gründerin des Monats Januar 2014, Silvia Schaschek vom modestudio24, die offizielle Urkunde des ego.-PilotenNetzwerks Sachsen-Anhalt. Frau Schaschek betreibt ihr Unternehmen seit Juni 2010 unter dem Motto: „Stil ist eine Frage der Einstellung.“ Sie bietet ihr breites Warenangebot, von Jacken, T-Shirts, Blusen, Hosen oder Kleidern nicht nur vor Ort in Sotterhausen 28, 06542 Allstedt, OT Sotterhausen an, sondern auch online unter http://www.modestudio24.de. Mit ihrem modischen Ensemble für Sie und Ihn ist sie auch auf Modenschauen anzutreffen.
>> KUNSTstoff aus Sangerhausen

In diesem Monat möchten wir Ihnen die Firma A & L - Kunststoff UG aus Sangerhausen vorstellen. Das Unternehmen um Geschäftsführerin Susanne Günther (Foto unten) hat sich auf die Herstellung von Kunststoffprodukten spezialisiert. Egal ob Terrarien, Regale, Küchenrückwände, Schalen oder ganz individuelle Entwürfe in Sonderanfertigung- das Angebot wächst stetig in seiner Vielfältigkeit. Weiter Informationen über das Unternehmen und die Artikel finden Sie unter www.aundl-kunststoff.de.